NEWS

Handballworld 1/2017

February 22, 2017

 

In der aktuellen Handballworld Ausgabe feiern wir die Cupsieger in Grün. Der LC Brühl, konnte in Olten bereits zum zehnten Mal den Pokal in die Höhe stemmen, Wacker Thun konnte den Cuspsieg zum fünften Mal feiern. Die Schweizer Nationalmannschaft hat erstmals seit 2010 wieder den Yellow-Cup in Winterthur gewonnen. Damit machte die Mannschaft unter Trainer Michael Suter den nächsten Entwicklungsschritt. Wir stellen vier Talente vor. Wir haben die 18-jährige Rückraum-Spielerin der Spono Eagles im Porträt: «Ich will eine komplette Spielerin werden». Und Marcel Lengacher, der 24-jährige Flügelspieler und Captain des BSV Bern Muri steht für den Konkurrenzkampf in der Nationalmannschaft bereit. Mit dem TV Endingen konnte erstmals eine NLB Mannschaft den Cup-Finaleinzug schaffen, ein Eintrag in die Geschichtsbücher haben sie auf sicher! Und die Lakers Stäfa haben den Wiederaufstieg als Ziel.

 

Jetzt Handballworld App herunterladen und rein ins Vergnügen!

Die aktuelle Ausgabe kann via Printausgabe oder via  E-Paper in der Handballworld APP gelesen werden. Alle Handballworld Abonnenten können das E-Paper mit ihrem persönlichen Login kostenlos lesen. Das E-Paper kann via PC, iPad oder Android-Tablet gelesen werden. Wie funktioniert es? Die App «Handballworld» aus App Store oder Google Play Store herunterladen oder via das E-Paper lesen.

 

Abonnieren Sie handballworld noch heute und sichern Sie sich neben dem APP-Zugang auch gleich eine der attraktiven Prämien! Alle Details hierzu erfahren Sie unter hier!

Please reload

Featured Posts

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Recent Posts

January 13, 2020

January 11, 2020

Please reload

Archive
Please reload

Handballworld AG  |  Bahnhofstrasse 88  |  5430 Wettingen       verlag@handballworld.com  |  056 437 03 13

© 2016 by Handballworld AG

  • Facebook - Black Circle