top of page

Inspirierendes Handball Forum begeisterte

Das zweitägige Handball Unternehmer:innen Forum (HUFO) trumpfte erneut mit einem

herausragenden Programm auf. Dabei ist es Gastgeber Pascal Jenny einmal mehr gelungen,

hochkarätige Persönlichkeiten nach Arosa einzuladen.


Nicht nur der Sport, sondern auch wirtschaftliche Themen standen auch bei diesem 11. HUFO auf dem Programm. So begeisterte Stefan Scheiber, der CEO der Bühler Group und Präsident des Vereins One Young World Switzerland, mit seinem Vortrag zum Thema der zukünftigen jungen Führungskräfte und deren Rollen und Eigenschaften. Hanspeter Strebel, Initiant des OYM Leistungssportzentrums erzählte eindrucksvoll über das Leuchtturmprojekt im Schweizer Sport. Stephan Oetiker, Co-Projektleiter «Schweizer Olympia Park», Rudolf Obrecht, Präsident der F.G. Pfister Holding, Ökonom Klaus Wellershoff oder Patricia Widmer, welche zum Thema «The Leadership Model in a Digital World» referierte, waren weitere Persönlichkeiten auf der HUFO-Bühne. Daniel Eckmann, der ehemalige Handball-Internationale fesselte das Publikum mit einer Lesung aus seinem Buch «Augenblicke - Momente mit einem gewissen Etwas», in dem er die unzähligen und lustigsten Anekdoten aus den vergangenen HUFO-Jahren zusammengefasst hat und Andy Schmid, befragt von Moderator Felix Blumer, liess die Zuhörenden seine Vorfreude auf die Euro im Januar und die Trainertätigkeit danach spüren. Mit Mia Emmenegger und Nuria Bucher begeisterten auch zwei aktuelle Frauen Nationalspielerinnen. Sie blickten in ihrem kurzweiligen Vortrag auf die Zukunft des Schweizer Frauenhandballs mit der Heim-EM 2024 in Basel und gaben Einblicke ins Leben an der CONCORDIA Handball-Akademie in Cham. Beim Panel «Von der Seitenlinie ins Rampenlicht: Frauen, Sport und Grossevents» widmeten sich Moderation Karin Weigelt und die Gäste Luana Bergamin (Präsidentin Verein sportif) und Taru Koch (Leiterin Communications & Brand Mgt PostFinance AG) mit der wachsenden und immer wertvoller werdenden Rolle des Frauensports in der Gesellschaft. Zum Abschluss konnte das HUFO dem Schweizerischen Handball-Verband erneut einen fünfstelligen Betrag für die Nachwuchsförderung übergeben. Das 12. HUFO findet am 23. und 24. August 2024 erneut in Arosa statt. Weitere Infos hier


Featured Posts
Versuche es später erneut.
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Recent Posts
Archive
bottom of page