top of page

Winti Kids Handball Camp 2023: Eine Erfolgsgeschichte



Sie teilten und zelebrierten während einer Woche (vom 24. – 28. April) die Faszination Handball im Winti Kids Handball Camp 2023: 190 Kids zwischen 6 und 14 Jahren. Sie haben die Eulachhallen eingenommen und lebten täglich zwischen 10 und 16 Uhr ihre Leidenschaft für die schönste Sportart der Welt aus.

Das Mit- und Füreinander beeindruckten dabei ebenso wie die Fortschritte, die die Mädels und Jungs während der Woche erzielten. Der Spass am Handball wurde ihnen dabei von den Nachwuchsverantwortlichen aller Winterthurer Handballvereine vermittelt. Diese wurden von Nachwuchsspielern und -trainern unterstützt, beispielsweise von den U15 – U19-Junioren von Pfadi Winterthur Handball.



Zu Gast im Camp waren während der Woche auch die Pfadi-QHL-Spieler sowie die SPL-Spielerinnen von Yellow Winterthur. Sie sorgten bei den Kids für besonders leuchtende Augen. Im einheitlichen Camp-Outfit passten, fingen, lauften und warfen sie und wurden in den Pausen verköstigt. Auch zahlreiche Neueinsteiger waren im Camp mit dabei und blieben der Sportart in einem der Winterthurer Handballvereine danach zumeist erhalten. Gemeinsam mit ihren Familien sorgten die Camp-Kids zudem am Playoff Halbfinal-Heimspiel von Yellow Winterthur in der AXA ARENA für mächtig Stimmung.


Fotos: Martin Deuring



Featured Posts
Versuche es später erneut.
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Recent Posts
Archive
bottom of page