NEWS

7. Swiss Handball Awards Night 2018


Andy Schmid und Manuela Brütsch als «best swiss player» geehrt. Lukas von Deschwanden und Ivana Ljubas werden MVP

Der Verlag Handballworld mit OK-Präsident Daniel Zobrist an der Spitze führte am Donnerstagabend, 31. Mai 2018 in der Trafohalle in Baden die 7. Swiss Handball Awards Night durch. Analog den Veranstaltungen im Fussball und Eishockey wurden vor mehr als 400 Gästen aus Sport, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die besten Handballer der abgelaufenen Saison in stilvollem Ambiente gefeiert. Die Fachjury nominierte die drei besten Nachwuchs-Spieler(innen), MVP, Schweizer Spieler/in, Trainer und Schiedsrichterpaare. Neben den Gewinnern wurden an der Swiss Handball Awards Night die Mobiliar Topscorer geehrt und in einer öffentlichen Wahl der Publikumsliebling der Frauen SPAR Premium League (SPL1) und der Männer Nationalliga A (NLA) gewählt. Hierzu konnte jeder Verein 3 Akteure bzw. 3 Spielerinnen selbst bestimmen und ins Rennen schicken.

Alle weiteren Infos finden Sie unter www.swisshandballawards.ch

Featured Posts
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Recent Posts
Archive

Handballworld AG  |  Bahnhofstrasse 88  |  5430 Wettingen       verlag@handballworld.com  |  056 437 03 13

© 2020 by Handballworld AG

  • Facebook - Black Circle