Lenny Rubin blüht auf

Lenny Rubin hatte in Wetzlar ein starkes Jahr. Nun steht für den 26-jährigen Berner die Reifeprüfung auf dem Programm – erstmals startet er als Führungsspieler in eine Bundesliga-Saison. Text: Stephan Santschi Foto: Oliver Vogler


Er kannte über 700 Pflanzen beim Namen, auch auf lateinisch und er wusste, was sie rauchen, um optimal zu gedeihen. Lenny Rubin ist gelernter Zierpflanzengärtner, ihn reizte nach der Schulzeit ein handwerklicher Beruf. Sein Geld verdient er allerdings mit Handball, momentan steht er vor seiner fünften Saison als Profi bei Bundesligist Wetzlar. Wer seine Entwicklung beobachtet, stellt fest: Im Alter von 26 Jahren steht der Berner Oberländer in voller Blüte. Die letzte Saison war seine stärkste, die Hessen klassierten sich am Ende auf

Platz sieben, «ich habe extreme Fortschritte gemacht», berichtet Rubin.


Die ganze Story lesen Sie im Handballworld Magazin

Featured Posts
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran ...
Recent Posts
Archive