NEWS

Männer-WM in Ägypten 13. - 31. Januar 2021


Die 27. Handball-Weltmeisterschaft der Männer startet morgen Mittwoch, 13. Januar 2021 in Ägypten. Die Ausrichtung ist die dritte in Afrika und die zweite in Ägypten ausgetragene Handball-Weltmeisterschaft der Männer. Erstmals sind an einer WM-Endrunde 32 Teams am Start.


VORRUNDE 13. - 19. Januar 2021

Die Vorrunde startet am 13. Januar mit dem Eröffnungsspiel Ägypten - Chile.

die ersten drei Teams je Gruppe nehmen an der Hauptrunde teil.


Gruppe A

Deutschland / Ungarn / Uruguay / Kap Verde

Gruppe B

Spanien / Tunesien / Brasilien / Polen

Gruppe C

Kroatien / Katar / Japan / Angola

Gruppe D

Dänemark/ Argentinien / Bahrain / Kongo

Gruppe E

Norwegen / Österreich / Frankreich / USA

Gruppe F

Portugal / Algerien / Island / Marokko

Gruppe G

Schweden / Ägypten / Tschechien / Chile

Gruppe H

Slowenien / Weissrussland / Südkorea / Russland


HAUPTRUNDE 21. - 25. Januar 2021

Es werden 4 Gruppen à 6 Mannschaften gebildet. Die Ergebnisse der Mannschaften gegen die Mannschaften, die aus der eigenen Vorrunden-Gruppe mit in die Hauptrunde einziehen, werden mitgenommen.


KO-RUNDEN 27. - 31. Januar 2021

Die besten beiden Teams je Hauptgruppe I - IV qualifizieren sich für den Viertelfinal. Ab der Finalrunde werden die Spiele als KO-Runde ausgetragen. Im Falle eines Unentschiedens nach regulärer Spielzeit findet eine Verlängerung mit zweimal fünf Minuten statt. Steht es nach der ersten Verlängerung weiterhin unentschieden, wird eine zweite Verlängerung mit zweimal fünf Minuten gespielt. Gibt es nach Ende der zweiten Verlängerung weiterhin keinen Sieger, wird das Spiel durch 7-Meter-Werfen entschieden.


VIERTELFINAL 27. Januar 2021


HALBFINAL 29. Januar 2021


FINAL & Spiel um Platz 3 31. Januar 2021


Hier geht es zur offiziellen WM-2021-Website

Featured Posts