BLOG

Die aktuelle Handballworld Ausgabe 3/2018 ist erschienen

Männer-Nati rückt näher an die internationale Spitze, fürs WM-Ticket reichts noch nicht. Nikola Portner und Montpellier Handball holen sich geschichtsträchtigen Champions-League-Sieg. Ein Dutzend Geschichten aus dem Ausland. Frauen-Nationalteam erhält Lehrstunde statt EM-Ticket. Zweiter Meistertitel für Wacker Thun – jetzt kommt der grosse Umbruch. Double – an Spono Eagles führt kein Weg vorbei. Pokale, Medaillen, Emotionen – alle Meisterteams, Auf- und AbsteigerInnen der Saison 2017/2018. Swiss Handball Awards Night: Glamouröses Stelldichein der Stars. Weigelt, Mustafoska, Liniger, Caspar, Hess, Fellmann: Sechs Grosse treten ab. Brühl-Torhüterin Sladana Dokovic: Das Ausland muss noch warten

Der Nachwuchs braucht eure Unterstützung!

Das innovative Jugendprojekt «Ballsporthalle Moos» ist auf der Zielgeraden. Da die Halle insbesondere dem Nachwuchs zur Verfügung stehen wird, soll ein gelenkschonender Hallenboden installiert werden. Um die Kosten von 150’000 Franken zu decken, startet die Stiftung Jugendförderung Berner Handball heute eine Crowdfundingaktion auf ibelieveinyou.ch, der erfolgreichsten Crowdfundingplattform im Sport. In Gümligen bei Bern entsteht zur Zeit ein bemerkenswertes Jugendprojekt: Die Stiftung «Jugendförderung Berner Handball» erstellt eine privatwirtschaftlich finanzierte Ballsporthalle mit einem in der Schweiz einzigartigen dualen Nutzungskonzept. Auf der einen Seite profitieren Kinder im Alter v

7. Swiss Handball Awards Night 2018

Andy Schmid und Manuela Brütsch als «best swiss player» geehrt. Lukas von Deschwanden und Ivana Ljubas werden MVP Der Verlag Handballworld mit OK-Präsident Daniel Zobrist an der Spitze führte am Donnerstagabend, 31. Mai 2018 in der Trafohalle in Baden die 7. Swiss Handball Awards Night durch. Analog den Veranstaltungen im Fussball und Eishockey wurden vor mehr als 400 Gästen aus Sport, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die besten Handballer der abgelaufenen Saison in stilvollem Ambiente gefeiert. Die Fachjury nominierte die drei besten Nachwuchs-Spieler(innen), MVP, Schweizer Spieler/in, Trainer und Schiedsrichterpaare. Neben den Gewinnern wurden an der Swiss Handball Awards Night die Mob

BEITRÄGE
Archiv

Handballworld AG  |  Bahnhofstrasse 88  |  5430 Wettingen       verlag@handballworld.com  |  056 437 03 13

© 2020 by Handballworld AG

  • Facebook - Black Circle